Carlsen
Comic
  • © Carlsen Verlag

kriegundfreitag heißt eigentlich Tobias Vogel und veröffentlicht seit 2017 in verschiedenen sozialen Netzwerken seine inzwischen berühmten Strichmenschen-Zeichnungen. Der Name „Krieg und Freitag“ entstand durch die Autokorrektur seines Handys, das „Freitag“ statt „Frieden“ schrieb. Die Kombination der scheinbar banalen Zeichnungen und Texte enthüllt zielgenau die larmoyanten Alltagsneurosen und die Überforderung, die aus permanenter Unterforderung erwächst.

2019 gewann Vogel den Grimme Online Award in der Kategorie „Kultur und Unterhaltung“, 2020 den Max und Moritz-Publikumspreis beim Comicsalon Erlangen.

Pfeil nach oben