SWR2
Belletristik
  • © SWR
  • © SWR
  • © SWR
  • © SWR

Moderation: Carsten Otte
Lesung: Isabelle Demey / Johannes Wördemann

In Deutschland erscheinen ungefähr 90.000 Buchtitel pro Jahr, das sind rund 250 Titel am Tag. Eine Jury aus derzeit 30 renommierten Literaturkritiker*innen wählt jeden Monat zehn Bücher auf die „SWR Bestenliste“, denen sie möglichst viele Leserinnen und Leser wünscht. Während die üblichen Bestsellerlisten auf das Bekannte und Etablierte vertrauen, ist die „SWR Bestenliste“ auf der Suche nach Neuentdeckungen, nach unbekannten Autor*innen, für die nicht gleich der große Werbeetat eines Verlags zur Verfügung steht, die aber Aufmerksamkeit verdienen. Das garantiert monatlich immer wieder Neues, Überraschendes und Unterhaltendes.

Zum zweiten Mal in Folge ist die SWR Bestenliste bei OPEN BOOKS zu Gast. Aus der Jury diskutieren die Literaturkritiker*innen Cornelia Geißler (Berliner Zeitung), Christoph Schröder und Hubert Spiegel (F.A.Z.) über ausgewählte Bücher, moderiert von Carsten Otte.

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und am 7. November 2021, 17.05 Uhr von SWR2 gesendet.

Pfeil nach oben