Matthes & Seitz Berlin
Sachbuch
  • © Heinrich / Tagesspiegel

Moderation: Ruthard Stäblein (hr2-kultur)

Elefantengeschichte ist Menschheitsgeschichte – und umgekehrt. Für den Menschen ist das schwerste Landsäugetier alles zugleich: Statussymbol und Fleischreservoir, Kriegswerkzeug und Arbeitstier, Rohstoffressource und Entertainer, Trophäe und Traumbild, Monster und Maskottchen. In seinem so zärtlichen wie erhellenden Portrait folgt Rüdiger Schaper den wendungsreichen Trampelpfaden realer und imaginärer Rüsseltiere durch Kultur- und Naturgeschichte.

Erschienen in der Reihe „Naturkunden“, herausgegeben von Judith Schalansky.

Pfeil nach oben