Galiani Berlin
Belletristik
  • © Lothar Köthe

Moderation: Wolfgang Hörner

Die Herkunft kann man verlassen – aber kann man der eigenen Zeit entkommen? Kleebergs Recherche über den eigenen Vater ist schonungslose Analyse und zärtliche Annäherung. Eine Reise durch die Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. Und eine schmerzhafte Selbstbefragung: Wieviel des Vaters steckt in mir, wie viele der Einstellungen seiner Generation prägten die Republik?

Pfeil nach oben