Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei – bis auf die Eröffnung (10/7€) und den Lyrikabend Teil der Bewegung (5€).

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens sind für alle Veranstaltungen Tickets erforderlich, die vorab gebucht werden müssen. Tickets sind personalisiert und am Einlass abzugeben. Je nach Verfügbarkeit können Sie einen Einzelplatz oder einen Doppelplatz für sich und eine weitere Begleitperson auswählen.

Pro Ticket fällt eine Servicegebühr in Höhe von 1,50 € an, die Sie direkt bei der Buchung zahlen – in unserem Webshop oder über die ADticket-Hotline (Tel.: 0180 6050400*). Tickets sind auch an den einschlägigen Vorverkaufsstellen erhältlich. Bei Stornierung oder Ausfall der Veranstaltung kann die Servicegebühr leider nicht zurückerstattet werden.

Für Veranstaltungen von OPEN BOOKS KIDS fallen keine Servicegebühren an. Sollten Sie eine Veranstaltung von OPEN BOOKS KIDS mit einem jüngeren Geschwisterkind mit Kinderwagen besuchen, melden Sie sich bitte im Vorfeld beim Kulturamt Frankfurt am Main, Tel.: 069 212 35435.

Ticketlinks finden Sie jeweils direkt bei den einzelnen Veranstaltungen im Programm. Sie können sich auch alle Veranstaltungen im Webshop anzeigen lassen:


Hinweis zur Online-Buchung: Bei der Buchung über die Portale www.ADticket.de und www.reservix.de wird vom Anbieter eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2 € pro Bestellung erhoben. Diese Gebühr entfällt in unserem Webshop.

Doppelplätze können nicht einzeln belegt werden. Falls für eine Veranstaltung alle Einzelplätze belegt und nur noch Doppelplätze frei sein sollten, Sie aber ein einzelnes Ticket buchen möchten, schreiben Sie bitte eine Mail an openbooks.kulturamt@stadt-frankfurt.de.

Sollten Sie für eine Veranstaltung ein Ticket haben, aber verhindert sein, bitten wir um eine Stornierung Ihres Tickets per Mail an kulturportal@stadt-frankfurt.de. So kann Ihr Platz neu vergeben werden.

Tickets ab 1. Oktober und je nach Verfügbarkeit bis zum Veranstaltungstag 12 Uhr.

EINLASS UND VERANSTALTUNGSDAUER

Der Einlass erfolgt 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Kein Nacheinlass!

Die Veranstaltungen dauern in der Regel eine Stunde. Ausnahmen sind Literatur im Römer (zwei Stunden) sowie einige Sonderformate, die um 20 Uhr beginnen und für die rund 90 Minuten vorgesehen sind. Sie können also eine Veranstaltung um 16 Uhr besuchen, eine weitere um 18 Uhr und noch eine weitere um 20 Uhr. Allerdings ist für jede einzelne Veranstaltung ein Ticket erforderlich!

WEITERE INFORMATIONEN

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Infektionsschutz.

#openbooks2020 – Besuchen Sie OPEN BOOKS auch auf Facebook und Instagram!

* 0,20 € / Anruf inkl. MwSt. aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60 € / Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen

Pfeil nach oben